für Dich

Auf dem Weg zum Glück,

auf dem Weg zu unermesslicher Freude.

Verlasse den Morast der einsamen, selbstmitleidsvollen Schmerzen,

schneller als meine trägen Beine mich tragen können.

Doch die Liebe trägt mich,

trägt mich mit Flügeln zu dir,

lässt mich emporsteigen

aus der Dunkelheit eines vom Glück vergessenen Tages,

aus der Enge der Einsamkeit.

Frei schwebe ich,

atme

den Duft deiner Liebe.

Und bin geborgen

in deiner zarten, starken, liebenden Nähe.

Advertisements

Eine Antwort to “für Dich”

  1. ullrik Says:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: